Jetzt wieder 99 Fire Films Award 2014

 

Berlin (ots) – Der 99FIRE-FILMS-AWARD ist mit jährlich knapp 7.000 Teilnehmern und über 1.800 Filmen zu einem vorgegebenen Thema der größte Kurzfilm-Award der Welt. Parallel zur Berlinale wird dieser außergewöhnliche Nachwuchspreis nun schon zum sechsten Mal vergeben. Mitmachen kann jeder. Ob Profis, Hobbyregisseure, Filmverrückte, Studenten oder einfach nur kreative Köpfe. Also jeder mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz

Die Herausforderung ist es, Schnelligkeit und herausragende Kreativität zu kombinieren. Denn talentierte Filmemacher und Newcomer haben nur 99 Stunden Zeit, um einen 99sekündigen Film zu einem vorgegebenen Thema zu produzieren. Der Hauptpreis von 9.999 EUR wird im Rahmen einer exklusiven Preisverleihung mit über 800 geladenen Gästen aus Film, Fernsehen, Wirtschaft, Sport, Musik, Politik und Medien im Admiralspalast verliehen. Unter Vorsitz des Constantin Film Geschäftsführers Torsten Koch wird eine hochkarätige Jury aus Schauspielern und Branchenkennern die Gewinner küren. Die Jury bewertet die Leistungen der Filmschaffenden und vergibt Preise in den Kategorien „Bester Film“, „Beste Idee“ sowie „Beste Kamera“. Darüber hinaus entscheidet sie, welche neun Teams nominiert und zur glamourösen Preisverleihung in den Berliner Admiralspalast eingeladen werden. In Kooperation mit MyVideo können auch die Teilnehmer einen Gewinner wählen: Der beliebte Publikumspreis wird auch in 2014 vergeben.

Quelle http://www.presseportal.de/pm/111845/2619714/99fire-films-award-2014-die-anmeldephase-hat-begonnen-foto

1. Anmeldeschluss: Bis zum 22. Januar 2014, 18:00 Uhr auf 
www.99fire-films.de 
2.Themenbekanntgabe: Das Thema wird am 23. Januar 2014 per E-Mail an 
alle registrierten Teilnehmer versendet 
3. Kurzfilm erstellen: Vom 23. Januar 2014, 10:00 Uhr bis zum 27. 
Januar 2014, 13:00 Uhr. Am 27. Januar 2014 um spätestens 13:00 Uhr 
soll der Film über den Uploadbereich auf der Homepage 
www.99fire-films.de oder per Post (Poststempel: 27. Januar 2014) zu 
uns gesendet werden. 
4. Preisverleihung: 13. Februar 2014 im Admiralspalast in Berlin

Wir bitten Sie freundlich diese Pressemitteilung mit Kontaktdaten zu veröffentlichen und danken dafür ganz herzlich im Voraus.

Pressekontakt:

99 FIRE FILMS
Marco Metternich / Greta Görtz
Neue Schönhauser Strasse 8
10178 Berlin
presse@99fire-films.de
www.99fire-films.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*